Smart Home Use Case Energiesparen

159.95

Buy Now

Compare
Artikelnummer: 7278601744033016 Kategorie:

Beschreibung

Für mehr Energieeffizienz und weniger Kosten.Mit Smart Home von der Telekom senken Sie Ihre Energiekosten bis zu 30%. Sie können Ihre Heizung bequem von unterwegs steuern. Hierdurch ist es angenehm warm, wenn Sie nach Hause kommen, ohne dass Sie den ganzen Tag über heizen müssen. Wird das Fenster geöffnet, schaltet sich gleichzeitig die Heizung ab. Kosten für den Standby-Betrieb von Elektrogeräten lassen sich über intelligente Steuerung per Smartphone, Bewegungsmelder oder Wandtaster enorm reduzieren. Das spart Energie, schont den Geldbeutel und die Umwelt. Mit der App steuern Sie das Licht und Heizung auch von unterwegs.Das Smart Home Paket zum Energiesparen besteht aus vier Komponenten, einem Zwischenstecker mit Leistungserfassung, einem Heizkörperthermostat, einem Tür- /Fensterkontakt und einem Wandtaster.Zwischenstecker mit Leistungserfassung:Der Zwischenstecker ist ein Funk-Schaltaktor, der zwei Funktionsbereiche in einem Gerät verbindet1. Schalten von angeschlossenen Verbrauchern (Schaltkanal)2. Messen von Spannung, Strom, Wirkleistung, Frequenz und Energieverbrauch (Messkanal)Heizkörperthermostat:Das elektronische Funk-Heizkörperthermostat ermöglicht es, die Raumtemperatur zeitgesteuert zu regulieren und Heizphasen individuellen Bedürfnissen anzupassen. Das elektronische Funk-Heizkörperthermostat lässt sich schnell an das System anlernen und so individuell in das eigene Smart Home System einbinden. Der Wärmezustrom am Heizkörper wird dabei direkt vom Heizkörperthermostat gesteuert. Ein Absenken der Temperatur beim Lüften wird automatisch durch die integrierte Fenster-Auf-Erkennung oder mittels Fensterkontakt erkannt, wo durch unnötiges Heizen während der Lüftungsphase vermieden wird.Tür- /Fensterkontakt:Der Tür-Fensterkontakt ermöglicht die Kontrolle des Zustands von Fenster und Türen. Es handelt sich um einen mechanischen Sensor, der über einen Magnetkontakt den Zustand einer Tür oder eines Fensters (offen/geschlossen) per Funk überträgt.Der Tür-Fensterkontakt ist klein, kompakt und durch das schlichte Weiß passend zu den meisten Fenstern.Er bildet die ideale Ergänzung zum Funk-Heizkörperthermostat von Smart Home, ein offenes Fenster wird automatisch erkannt und unnötiges Heizen während der Lüftungsphase vermieden.Wandtaster:Der Wandtaster steuert Energiespar-Einstellungen und Licht. Er ist frei in der Wohnung platzierbar durch Anschrauen oder Kleben auf Putz. Zu dem kann er unkomplizeirt in bestehende Schalterserien integriert werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Smart Home Use Case Energiesparen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.